Couscous-Kuchen mit Paprikasauce

Zusammenfassung

Menge4 Portionen
KategorieHauptgericht
Vorbereitung20 Minuten
Kochdauer 1 Stunde
Gesamtzeit1 Stunde 20 Minuten

Beschreibung

Diesen herzhaften Kuchen werden Sie lieben! Und wenn Sie mal keinen Couscous zuhause haben können Sie ihn durch Bulgur, Graupen oder Quinoa ersetzen. Und auch beim Käse und den Kräutern können Sie verwenden was Sie gerade zur Hand haben, Parmesan und Gruyère passen perfekt dazu! Lassen Sie sich inspirieren.

Zutaten

  • 2 rote Paprika, Samen entfernt und geviertelt
  • 1 Tomate, halbiert
  • 4 TL Oelea Olivenöl
  • 2 Knollen Knoblauch, oben angeschnitten sodass die Zehen rausschauen
  • 1½ TL Rotweinessig
  • 1 TL Ahornsirup
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 250 g Couscous
  • 320 ml kochendes Wasser
  • 10 Frühlingszwiebeln
  • 100 ml Oelea Olivenöl
  • 140 g Babyspinat
  • 220 g griechischer Jogurt
  • 100 g geriebener Mozarella
  • 50 g Pecorino, gerieben
  • 50 g Mehl
  • 2 Eier
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Korenandersamen, geröstet und im Mörser zerstoßen
  • 15 g frisches Basilikum, grob gehackt

Zubereitung

Schritt 1

Heizen Sie den Ofen auf 220 Grad vor.

Schritt 2

Als erstes bereiten wir die Paprikasauce zu: Dafür legen wir den Paprika und die Tomate auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech bepinseln es mit 1 Esslöffel Oelea Olivenöl und geben 1/4 Teelöffel Salz sowie eine gute Portion frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer dazu. Die geköpften Knoblauchknollen beträufeln wir mit etwas Öl, wickeln sie fest in Alufolie ein und legen sie an die Seite des Backblechs. Wir rösten alles ca. 35 Minuten oder bis die Paprikaschalen gut schwarz geworden sind.

Schritt 3

Sobald die Paprika und die Tomaten kühl genug sind, schälen Sie beides, die Haut brauchen wir nicht. Geben Sie alles in einen Küchenmixer. Drücken Sie die Knoblauchzehen aus ihrer Schalen. Geben Sie sie zusammen mit Essig, Ahornsirup, 1/4 Teelöffel Salz und einer gute Portion frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer in den Mixer. Mixen Sie es kurz auf und lassen Sie dann, bei laufender Maschine, die restlichen 3 Esslöffel Oelea Olivenöl langsam eintröpfeln. Sobald die Sauce glatt ist stellen Sie sie beiseite.

Schritt 4

In der Zwischenzeit bereiten wir den Couscous-Kuchen zu: dazu Couscous, 1/2 Teelöffel Salz und kochendes Wasser in eine Schüssel geben. Alles gut vermischen und ziehen lassen bis das Wasser aufgesogen ist. Zum Abkühlen beiseite stellen.

Schritt 5

Erhitzen Sie eine große Pfanne. Vermengen Sie die grob geschnittenen Frühlingszwiebeln mit einem Esslöffel Oelea Olivenöl, geben Sie sie in die Pfanne und braten Sie alles ca. 4 Minuten, die Zwiebeln sollten weich geworden sein und leicht Farbe angenommen haben. Geben Sie die Zwiebeln in eine Schüssel und stellen Sie sie beiseite.

Schritt 6

Reduzieren Sie die Hitze und geben Sie einen Esslöffel Oelea Olivenöl  zusammen mit dem Spinat in die Pfanne. Kochen Sie ihn etwa 90 Sekunden (oder bis er zusammengefallen ist). Geben Sie ihn dann in eine große Schüssel zusammen mit zwei Drittel der Frühlingszwiebeln, dem Couscous, Joghurt, Käse, Mehl, Eier, Knoblauch, Koriander, Basilikum, 1/2 Teelöffel Salz und einer guten Portion frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer und alles mischen Sie alles gut durch.

Schritt 7

Erhitzen Sie nun ca. 5 Esslöffel Oelea Olivenöl in einer beschichteten Pfanne. Sobald es heiß ist, geben Sie die Couscous-Mischung hinzu und streiche Sie die Oberfläche mit einem Löffel gleichmäßig glatt. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel und kochen Sie das Ganze für ca. 20 Minuten (die Ränder sollten leicht gold-braun werden).

Schritt 8

Stürzen Sie nun den Kuchen, schieben ihn vorsichtig wieder in die Pfanne und kochen Sie ihn von der anderen Seite nochmal ca. 10 Minuten an (die knusprige Seite ist nun oben).

Schritt 9

Heben oder stürzen Sie den Kuchen auf eine große Platte und garnieren Sie ihn mit den restlichen Frühlingszwiebeln. Servieren Sie dazu die Paprikasauce.

 

Guten Appetit!

Oelea Bio-Olivenöl nativ extra aus Griechenland

750 ml Flasche Jetzt Bestellen
Durchschnittsnote
4.91 / 5.00
EXCELLENT

Andere leckere Olivenöl Rezepte

Mehr Rezepte zeigen